Frankfurt / Wein

Auktion.

Holländische Auktion

Möchten Sie bei Ihren Einkäufen ab und an auch etwas Nervenkitzel? Dann haben wir hier etwas für Sie! Wir bieten Ihnen immer in der ersten kompletten Arbeitswoche im Monat, als von Dienstag bis Samstag, günstige Einkaufsmöglichkeiten, in Form einer Holländischen Auktion.

Eine Holländische Auktion ist eine Rückwärtsauktion. Wir beginnen dienstags um 12:00 Uhr, mit einer Reduzierung der in der Auktion stehenden Weine um 7%, gegenüber dem regulären Verkaufspreis. An jedem darauffolgenden Tag, mittags um 12:00 Uhr, bzw. samstags um 10:00 Uhr, sinkt der Angebotspreis um weitere 7%. Sie haben nun die Möglichkeit, sich den Preis auszusuchen, bei dem Sie zuschlagen möchten. Je länger Sie warten, desto niedriger ist also der Preis.

Aber Vorsicht, die Stückzahlen für das Angebot sind natürlich limitiert. Wenn Sie zu spät bieten, um einen niedrigeren Preis zu erlangen, kann der ausgesuchte Wein bereits an einen anderen Bieter verkauft sein. Maßgebend ist der Zeitpunkt des Ordereingangs.

Dieses Angebot ist freibleibend, solange Vorrat reicht, vorbehaltlich Zwischenverkauf. Die Auktion läuft vom 07. bis längstens 11.10.2014



zum Shop

Wein Suche




Empfohlen durch



Fachhandelspreis des deutschen Weininstituts 2014

Frankfurt / Wein

Wittelsbacherallee 153,
60385 Frankfurt am Main,
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag
12:00 - 20:00 Uhr,
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr
Telefon: 069 40 35 30 86

Frankfurt / Wein Parkplatzmöglichkeit Einfahrt Saalburgallee 18
Parkplatz Nr. 7
Rückseite des Weinladens.