Frankfurt / Wein

Neues aus Frankfurt/Wein.

Mit Neues aus Frankfurt/Wein laden wir Sie regelmäßig ein, zu einer ebenso spannenden wie abwechslungsreichen Entdeckungsreise in Sachen Weinkultur. Von aktuellen Verkostungsnotizen, über Informationen zu den Weingütern und Weinen aus unserem Sortiment, bis hin zu allgemein wissenswertem aus der Wein- und Genusswelt.

Weingut Thörle


Bereits seit dem 17. Jahrhundert sind die Vorfahren in Saulheim im Weinbau tätig. Im Jahr 1985 wurde mit der Direktvermarktung begonnen. Seit 2006 haben die Brüder Christoph und Johannes Thörle das Weingut von den Eltern übernommen. Seit dem liegt der Fokus ihres Schaffens .. [mehr]

Weingut Hees


Seit 1824 wird von der Familie Weinbau betrieben. Mit Marcus Hees nun bereits in 9. Generation. Sehr deutlich spürbar hat hier ein "Überzeugungstäter" seinen Traumberuf gefunden.

Er folgt nicht den gängigen Standards: Marcus bevorzugt aus Prinzip geringe E.. [mehr]

Weingut Fußer


Zwei Brüder die Hand in Hand arbeiten. Zielstrebig und motiviert treffen sie alle Entscheidungen gemeinsam. Dennoch hat jeder von ihnen seine eigenen Interessen und seinen eigenen Bereich, in dem seine persönlichen Stärken liegen.

Noch während des Studium.. [mehr]

Gault&Millau 2017


Alle Jahr wieder...kommt im November eine der Bibeln des deutschen Wein-Connoisseurs auf den Markt – der Gault&Millau. Vor einigen Tagen war es wieder soweit. Und selbstverständlich gibt es auch in diesem Jahr wieder kontroverse Diskussionen über die Ergebnisse. Auch wir steh.. [mehr]

Unsere eigenen Weine


Vor einigen Tagen sind unsere neuen Schätze eingetroffen. Nachdem wir in 2014 mit dem Chardonnay Fass 167 (von Winning) unsere erste Exklusivabfüllung auf den Markt gebracht haben, entwickelt sich dieses Segment langsam aber kontinuierlich weiter. So kamen in 2015 mit dem Teufels.. [mehr]

Große Gewächse


Am 1. September war es wieder soweit. Die Winzer des VDP (Verband Deutscher Prädikatsweingüter) brachten ihre ersten Großen Gewächse aus dem aktuellen Jahrgang 2015 auf den Markt. „Was ist denn ein Großes Gewächs?“ Das ist die Frage, die wir aus diesem Anlass gerade wieder sehr o.. [mehr]

Ellwanger´s Samtrot


Nun ist schon wieder ein Jahr vergangen, seit wir entschieden haben, dass wir in Zukunft nur noch mit deutschen Weinen handeln werden. Einer unserer ersten Gedanken damals war natürlich: Wie bekommen wir den Wegfall der französischen Rotweine kompensiert? Bekommen wir ihn überhau.. [mehr]

KEF


Die Winzer kommen nicht zur Ruhe. Erst wenige Wochen ist es her, dass der falsche Mehltau (Pernespora) in allen Anbaugebieten für helle Aufregung gesorgt hat. Eine klimatische Ausnahmesituation, wie sie (bisher) nur alle 20 Jahre mal vorkommt, extrem viel Niederschlag bei hohen T.. [mehr]

Rose = Abfallprodukt?


Rose, das ist doch eigentlich eher so eine Art Abfallprodukt? Ja, es gibt tatsächlich noch Leute, die dieses Klischee mit sich herumtragen. Ich höre es nur selten, aber wenn, dann frage ich mich immer wieder: wie ist diese Mär entstanden und weshalb ist es möglich, dass sie sich .. [mehr]

Deutscher Sektpreis 2016


Als mir vor vielen Jahren ein Bekannter erzählte, er gehe jetzt noch zu Raumland Sekt holen, war ich zunächst einmal verwirrt. Damals war mir Raumland noch kein Begriff und meine erste Assoziation waren Gardinen, Tapeten und Teppichböden. Ich fragte mich, warum um Gottes Willen g.. [mehr]

Best of Riesling 2016


Seit einigen Jahren dürfen wir uns hier in Deutschland mehr und mehr an jungen Winzern erfreuen, die sich gut ausgebildet und voller Elan in die Betriebe ihrer Eltern einbinden, oder diese gleich ganz übernehmen. Mit dem Einfluss der Jungen geht in der Regel auch immer eine signi.. [mehr]

Enderle & Moll


Geschichten die das Leben schreibt. Unter diesem Titel könnte man auch die Entstehung von Enderle & Moll kategorisieren. Der eigentliche Plan war, für einen gewissen Zeitraum, einen erkrankten Kollegen zu unterstützen. Das Ergebnis das sich daraus entwickelte war im Jahr 2007.. [mehr]

Abverkauf Französischer Weine


Wie Sie ja wissen, haben wir letztes Jahr im Sommer beschlossen, uns künftig ausschließlich auf deutsche Weine zu spezialisieren. Wir haben den noch vorhandenen Bestand an französischen Weinen über die letzten Monate im Laden weiterverkauft. Jetzt ist es jedoch an der Zeit, unser.. [mehr]

Der Burgunderclan


Nein, es geht hier nicht um eine französische Winzerdynastie, oder gar um „familiäre“ Strukturen mit zweifelhaftem Hintergrund. Meine kleine Geschichte handelt heute von den (weißen) Burgundersorten. Entstanden aus einer der Ur-Reben, deren Alter auf mehr als 2000 Jahre geschätzt.. [mehr]

Umstellung des Sortiments


Die Strukturen im Weinhandel haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Der Online-Bereich wird mehr und mehr von Projekten geflutet, die mit Millionen von Venture Capital ausgestattet sind. Der Lebensmitteleinzelhandel entdeckt die Welt der hochwertigen Weine vermehrt für.. [mehr]

Teufelspfad Grauburgunder 82/18 trocken


So heißt er, unser neuer Wein. Wie schon letztes Jahr mit dem Fass 167, haben wir auch in diesem Jahr wieder einen eigenen Wein ins Regal gebracht. Der Teufelspfad Grauburgunder stellt die weiße Spitze der agilen Winzerfamilie Braunewell aus Essenheim in Rheinhessen dar. G.. [mehr]

Frankfurt/Wein/Lokal


Wenn man in Frankfurt ausgehen möchte um ein gutes Glas Wein zu trinken, kann man das in einigen Restaurants der Stadt sicherlich vortrefflich tun. Wer diesen Wunsch nicht mit einem Restaurantbesuch verknüpfen will, kommt jedoch leider ganz schnell an die Grenzen der Auswah.. [mehr]

Chardonnay Fass 167 / von Winning


Nun ist er da. Unser erster „eigener Wein“. Nein, wir haben keinen Weinberg gekauft, um unter die Winzer zu gehen. Aber schon seit einigen Jahren spielten wir mit dem Gedanken, dass es doch großartig sein müsste, am besten mit jedem einzelnen Winzer aus dem Sortiment, „unseren“ W.. [mehr]

Weingut von Nell-Breuning


Seit 1670, also mehr als 340 Jahre, widmet sich die Familie von Nell-Breuning der Kunst des Weinbaus an Mosel und Ruwer. In der nun 11. Generation setzt Frau Dr. Carmen von Nell-Breuning diese Tradition fort und leitet das Dominikaner Weingut der Familie. In sorgfältiger Han.. [mehr]

Frankfurt/Wein belegt den 2. Platz beim Fachhandelspreis 2014 des DWI


„Erstklassige Weine aus den Deutschen Weinregionen, absolut modern und stylisch präsentiert, das ist der erste Eindruck, den der Kunde bei Frankfurt/Wein gewinnt. Hier spürt man die Passion, mit der Wein gelebt wird. Dabei konzentriert man sich ganz klar auf das höherwe.. [mehr]

Jahrgangsbericht Weingut Künstler


Der Jahrgang 2013 - Später Start und spannendes Ende

Nach einem ab Mitte Januar für fast zwei Wochen andauernden Dauerfrost verzeichneten wir Ende Januar eine ungewöhnliche warme Periode mit Höchstwerten bis 14° C (mit einem Hauch von Frühling). D.. [mehr]

Jahrgangsbericht von Wagner-Stempel


"Wir haben den Jahrgangsbericht vom Weingut Wagner-Stempel bekommen. Eine spannende Lektüre, durch die Sie einen Überblick über das "Weinjahr" in und rund um Siefersheim bekommen. Zu dem Text gibt es auch eine spannende Bilddokumentation, mit der die verschiedenen .. [mehr]

Das Weingut Simone Adams aus Ingelheim


Hier beschreibt Ihnen Simone Adams mit Ihren eigenen Worten ihre Vorstellung von Wein aus Ingelheim und dem Weingut Simone Adams.

Der fantastische Muschelkalk rund um Ingelheim ist für mich so etwas wie ein roter Teppich. In diesem wunderbaren Substrat rekeln sich d.. [mehr]

Kundenparkplatz bei Frankfurt/Wein


Nachdem wir nun seit Jahren vergeblich gegen (städtische) Windmühlen kämpfen, um für unser Ladengeschäft Kundenparkplätze zu bekommen, haben wir ab sofort eine andere Lösung für Sie gefunden. Wir konnten auf der Rückseite unseres Weinladens eine erste Garage anmieten, die wir .. [mehr]

Die Domaine d´Eole aus Eygalières


Die Domaine d’Eole liegt im Herzen der Provence zwischen Avignon und Aix-en-Provence am Fuße der idyllischen Alpilles-Berge und wird seit der Gründung 1993 von Matthias Wimmer geleitet, Önologe deutscher Herkunft mit französischem Diplom aus Montpellier. Die Weinberge der Dom.. [mehr]

Das Weingut Dönnhoff aus Oberhausen


Wenn es einen Winzerpapst an der Nahe gibt, dann ist das mit Sicherheit Helmut Dönnhoff. Als vor gar nicht allzu langer Zeit das Nahegebiet als Weinregion fast in der Bedeutungslosigkeit verschwand, stand Dönnhoff mit an der Spitze einer Handvoll Winzern die die Fahne hoch hielte.. [mehr]

Sieur d´Arques aus Limoux


Die beste Genossenschaft Frankreichs – diesen Titel verlieh die „Weinwelt“ in diesem Jahr der Erzeugergemeinschaft SIEUR D’ARQUES. Und das nicht zu Unrecht, denn bei dieser Genossenschaft stimmt wirklich alles: Die gesamte Kollektion überzeugt, allen voran die „grandiosen Weißwei.. [mehr]

Das Weingut Chat Sauvage aus Johannisberg


Es begann 2000 als der erste Wein aus zugekauften Spätburgundertrauben vinifiziert wurde. In den darauf folgenden Jahren wurde durch den Kauf von Weinbergen und Brachflächen die neu angelegt wurden, sukzessiv ein richtiges Weingut aus Chat Sauvage. Wenn auch in bescheidener Größe.. [mehr]

Das Weingut Dr. Heger aus Ihringen


Seit Jahrzehnten ein Begriff für Premiumweine aus weltbekannten Lagen wie z.B. Ihringer Winklerberg und Achkarrer Schlossberg, Weine für höchste Ansprüche. 1935 wurde das Weingut vom Landarzt Dr. Max Heger gegründet. Sein Sohn Wolfgang Heger führte es in den 60er Jahren des letzt.. [mehr]

Das Weingut Koehler-Ruprecht in Kallstadt


Koehler-Ruprecht ist ohne Frage das am meisten polarisierende Weingut in der Pfalz. In Kallstadt ansässige wurde es bereits um 1700 von der Familie Ruprecht gegründet. 1969 wurde das Gut von Otto Philippi übernommen, auch wenn die ursprünglichen Namen längst der Erbfolge zum Opfe.. [mehr]

Von Winning - erfolgreichstes Weingut bei "Best of Riesling"


Als wir mit dem Jahrgang 2008, dem Premierenjahrgang des noch unbekannten Stephan Attmann, die von Winning Weine in unser Sortiment aufnahmen, war uns klar, dass er einmal zu den ganz großen Weinmachern in Deutschland gehören wird. Das es so schnell geht und seine Arbeit so regel.. [mehr]

Gourt de Mautens tritt von den Regularien der Cru Rasteau und AOC Côtes du Rhone zurück.


Ab dem Jahrgang 2010, der aktuell auf den Markt kommt, bietet Jérôme Bressy seine Weine ohne Herkunftsbezeichnung an. Grund für diese Entscheidung ist, wie soll es anders sein, eine absurde Neuregulierung der AOC Vorschriften. Diese neuen Vorschriften gelten seit September 2012, .. [mehr]

Das Weingut Juliusspital aus Würzburg


Wein ist ein Kulturgut – Weingenuss ein Vergnügen! Seit Jahrhunderten ist das Juliusspital im Besitz von großen Weinlagen in ganz Franken. Damit haben die heutigen Mitarbeiter die Verantwortung geerbt, einen nachhaltigen Umgang mit der Natur zu pflegen und beste Weine zu produzie.. [mehr]

Das Weingut Bernhard Huber aus Malterdingen


Vor über 700 Jahren brachten Zisterziensermönche den Spätburgunder nach Malterdingen. Der Gutshof der Mönche, "curia" genannt, befand sich damals im Gewann Mönchhofmatten, dort, wo auch heute das Weingut Huber liegt. Die Mönche trafen in Malterdingen auf das gleiche.. [mehr]

Das Weingut Keller aus Flörsheim-Dahlsheim


Die Ursprünge des Geschlechts Keller gehen zurück in die Schweiz. Als Johann Leonhard Keller 1789, getrieben von den Unruhen der französischen Revolution, seine Heimat verlässt, kauft er in Dalsheim ein Haus in Nähe der Kirche und beginnt sich mit Landwirtschaft und Weinbau ausei.. [mehr]

Das Sekthaus Raumland aus Flörsheim-Dahlsheim


Mit der Familie Raumland haben wir eine reine Sektmanufaktur in unserem Portfolio. Eine Sektmanufaktur, die die Grundweine für Ihre Produkte ausschließlich aus eigenen Weinbergslagen herstellt. Diese liegen um die Gemeinde Flörsheim – Dahlsheim in Rheinhessen, ein Gebiet d.. [mehr]

Das Weingut Georg Breuer aus Rüdesheim


Nicht weit weg vom Zentrum der touristisch sehr bekannten Gemeinde Rüdesheim, liegt eines der besten Weingüter des Anbaugebiets Rheingau. 1880 von Bernhard Scholl und Albert Hillebrand als Teil einer Weinhandlung gegründet, wurde es zu Beginn des 20. Jahrhunderts von Peter Breuer.. [mehr]

Das Weingut Rudolf Fürst aus Bürgstadt


Ganz im Westen des Frankenlandes im Maintal zwischen Spessart und Odenwald liegen die Weinorte Churfrankens und stellen dort mit Klima und Boden eine Fränkische Besonderheit dar. Weinbau wird von der Familie Fürst nachweislich seit 1638 betrieben. Im Jahre 1979 errichteten Paul u.. [mehr]

Die Domaine Michel Noellat & Fils aus Vosne-Romanée


Die Domaine wurde bereits im 19. Jahrhundert gegründet und wird heute sehr erfolgreich in 5. Generation von den Brüdern Alain und Jean-Marc Noëllat geführt. Inzwischen integriert sich mit Sebastien (Sohn von Jean-Marc) und Sophie (Tochter von Alain) allmählich die 6. Generation i.. [mehr]

Wagner- Stempel - Jahrgangsreport 2012


Der gewohnte Herbstverlauf in Siefersheim war in den vergangenen Jahren immer geprägt von den beträchtlichen kleinklimatischen Unterschieden der Siefersheimer Weinberge. Während frühe Rebsorten am Höllberg und am Siefersheimer Horn alljährlich den Herbstbeginn einläuten, haben di.. [mehr]

Herbstbericht der Familie Perrin im Rhonetal


Die Famille Perrin hat Ihre Traubenlese für das Jahr 2012 vor einigen Tagen beendet. Wir möchten Ihnen einen kleinen Bericht weiterleiten, wie der Herbst an der Rhone gewesen ist.

Über den Jahrgang 2012:

Der erste Monat des Jahre.. [mehr]

Eine besondere Pfälzer Weinphilosophy - Weingut von Winning


Das Weingut ist seit Jahrzehnten bekannt dafür, zuverlässig Spitzenweine - 250.000 bis 300.000 Flaschen Jahresproduktion - anzubieten.

Der Fokus liegt dabei klar auf der Rebsorte Riesling - über 80% der zur Zeit 40 ha Rebfläche - aber auch Weiß,- und Grau.. [mehr]

Domaine du Clos des Feés - Weine so puristisch wie Ihre Herkunft


Allein inmitten karger Strauchheide, umgeben von traditionellem Trockenmauerwerk bildet Le Clos des Fées eine echte Postkartenidylle. Hier wurden die Reben noch von Hand mit der Hack.. [mehr]

Tobias Knewitz - Rheinhessens Weine mit Ecken und Kanten


Tobias Knewitz weiß, was er will: Er will Weine machen, die begeistern und beeindrucken. Das ist dem gerade mal 20 Jahre alten Jungwinzer aus Appenheim schon mit seinem ersten eigenen Wein, einem Silvaner aus dem Jahrgang 2008, so gut gelungen, dass der Weinkritiker Stuart Pigott.. [mehr]

Schloss Lieser an der Mosel


Inmitten der wunderschönen Flusslandschaft an der Mittelmosel liegt der Weinort Lieser. Das Wahrzeichen des Ortes ist das mächtige aus Grauschiefer im Jahre 1875 erbaute Schloß Lieser, einst Sitz des Freiherrn von Schorlemer. Die Weine des 1904 in unmittelbarer Nachbarschaft erba.. [mehr]

Domaine les Grandes Vignes


Inmitten des Dreiecks zwischen Samur, Angers und Cholet liegt das kleine Dörfchen Roche Aubry, in dem die Domaine les Grand Vignes zuhause ist. Die Geschichte der Domaine reicht zurü.. [mehr]

Domaine de la Noiraie


Mitten im Städtchen Benais, in der Region Bourgueil, liegt die Domaine de la Noiraie. In der sechsten Generation werden die heute rund 40 ha Rebfläche von den Brüdern Pascal und Paul .. [mehr]

Domaine des Clos Godeaux


Inmitten der Appelation Chinon kultiviert die Domaine des Clos Godeaux 15 Hektar Rebfläche, verteilt über die Dörfer Chinon, Ligré, Rivière, la Roche Clermault und Beaumont en Veron.. [mehr]

Domaine des Hauts de Sanziers


Als Erbe einer zwei Jahrhunderte alten Familientradition, liegt die Domaine des Hauts de Sanziers südlich von Saumur, an den Ufern der Loire. Sie breitet sich auf satten Ton-Schiefer.. [mehr]

Domaine Joel Delaunay


Das Weingut wird heute bereits in fünfter Generation von der Familie Delaunay bewirtschaftet. Der Namensgeber Joel Delaunay übernahm den Betrieb 1965. 1970 begann er mit der eigenen Flaschenabfüllung und Selbstvermarkung der Weine, seit 1980 werden die Weine auch exportiert. Im L.. [mehr]

Domaine Pascal Janvier


Pascal Janvier wollte eigentlich niemals Winzer werden. Zwar hatten seine Eltern schon eigen Weinberge, aber die Trauben aus diesen Flächen wurden an die Cooperative geliefert. So ergab es sich, das Pascal zuerst eine Lehre als Metzger abschloss. Mit 30 änderte sich seine Meinung.. [mehr]

Domaine du Margalleau


Die Domaine in der heutigen Form existiert erst seit 1998, aber ihr Ursprung ist auf das Jahr 1938 zurückzuführen, als Georges Pieaux in den Besitz der ersten Weinbergsparzellen mit der Herkunftsbezeichnung  „A.O.C. Vouvray“ kam. Gérard und Lucien, seine beiden Söhne, überna.. [mehr]

Domaine Charles Audoin


Mitten in der Ortschaft Marsannay, der nördlichsten Weinbaugemeinde der Côte de Nuits, befindet sich die kleine, aber schmucke Domaine Charles Audoin. In dritter Generation leitet heu.. [mehr]

Jahrgangsbericht Gut Hermannsberg


Heute erreichte uns der Jahrgangsbericht für 2011 von Gut Hermannsberg. Informieren Sie sich hier über den Vegetationsverlauf, die Einschätzungen des Weingutes zum Jahrgang, als auch über Details zu den kommenden Weinen.

Der Bericht:

Der Jahrgang 2011 auf .. [mehr]

Jahrgangsbericht Wagner-Stempel


Wir hatten Ihnen ja schon mitgeteilt, dass wir mit der Abfüllung des Jahrganges 2011 die Zusammenarbeit mit dem Weingut Wagner-Stempel beginnen werden. Nun haben wir im Vorfeld die Einschätzungen für den Jahrgang 2011 von Daniel Wagner bekommen. Lesen Sie hier was los war in der .. [mehr]

Jahrgangsbericht Van Volxem


Aktuell sind wir wieder in engem Kontakt zu den Winzern die wir im Sortiment führen, um unsere Reservierungen für den Jahrgang 2011 zu vereinbaren. Bei Van Volxem herrscht überaus gute Stimmung. Ein begeisterter Roman Niewodniczanski berichtete uns von seinen Erwartungen, die wir.. [mehr]

Das Weingut Knipser aus Laumersheim


Nicht nur in der Pfalz zählt das Weingut Knipser heute zu den absoluten Spitzenadressen im Weinbau. Die Ursprünge der Familie KNIPSER liegen in Südtirol. Das Meraner Bürgergeschlecht .. [mehr]

VDP einigt sich auf neues Klassifizierungssystem


Nach langem ringen konnte sich der VDP-Mitglieder inzwischen einstimmig auf eine neue Klassifizierungspyramide einigen. Der Preis für die Einstimmigkeit war jedoch eine Strauß von Ausnahmeregelungen, die die Winzer beantragen können. Ob sich auf Grund dieser Ausnahmemöglichkeiten.. [mehr]

Das Weingut Künstler aus Hochheim


Spitzenweine, die es unser Ziel sind zu schaffen, erfordern Leidenschaft, denn nur einmal im Jahr hat man die Gelegenheit, in perfekter Aneinanderreihung von Handgriffen, diesen wunderbaren Ausdruck der Natur auf die Flasche zu ziehen. Wein ist, unserer Auffassung nach, Abbild de.. [mehr]

Jahrgangsbericht 2011 der Güter Kühling-Gillot & Battenfeld-Spanier


Das Weinjahr 2011
Was vom Superjahrgang übrigbleibt

Die Presse hat sich schon festgelegt: der Jahrgang 2011 ist in eine Reihe zu stellen mit den Jahrhundertjahrgängen 1811 und 1911. Das klingt einfach zu schön, um wahr zu sein. Und eine toll.. [mehr]

Maison Fouré-Roumier-de Fossey - Neue Weine aus dem Burgund


Wir haben wieder einmal spannende Weine für Sie entdeckt. FRM (Maison Fouré-Roumier-de Fossey) ist ein noch junges Negociant-Unternehmen, welches 2006 von drei Freunden gegründet wurde, die seit Jahren in burgundischen Weingütern, teils in Betriebe.. [mehr]

Die Domaine de la Vieille Julienne und das Projekt Daumen


Hier stellen wir Ihnen eines der besten Weingüter Frankreichs vor. Die Domaine de la Vieille Julienne befindet sich im n.. [mehr]

Das Weingut Meyer-Näkel aus Dernau


Wein ist eine leidenschaftliche Näkelsache. Schon seit fünf Generationen pflegt die Familie im Ahrtal jene Weinkultur, die hier einst von den Römern begründet wurde. Im Jahr 1950 entstand das heutige Weingut Meyer-Näkel durch die Hochzeit von Paula Meyer und Willibald Näkel. Obw.. [mehr]

Das legendäre Weingut Krone aus Assmannshausen


Seit Jahrhunderten ist der Rheingau im In- und Ausland der Inbegriff für große Rieslinge wie Spätburgunder. Die Rheingauer Winzer waren schon immer Vorreiter in Sachen Weinqualität. Hier wurde 1775 die Edelfäule entdeckt, die für die Erzeugung von Beeren- und Trockenbeerenauslese.. [mehr]

Das Weingut Knauß aus dem Remstal


Es ist Bewegung in den Winzerreihen des Remstales. Das Weingut Knauß, welches heute ca. 10 ha Rebfläche bewirtschaftet, ist noch gar nicht so alt. Vom Vater als Nebenerwerb gegründet,.. [mehr]

Frank John und der Hirschhorner Hof


Frank John ist kein unbekannter in der Weinwelt. Früher war er schon mehrere Jahre als Kellermeister bei Reichsrat von Buhl für die Bereitung legendärer Weine zuständig. Inzwischen ist er ein gesuchter Berater in Europa, was Fragen bezüglich des biodynamischen Anbaus betrifft. Se.. [mehr]

Das Champagnerhaus Ulysse Collin


Bereits seit über 200 Jahren bauen die Collins in Congy Wein an. Lange Zeit wurden die Trauben an Häuser wie Pommery verkauft. Olivier Collin, der heutige Besitzer, begann seine Ausbildung bei keinem Geringeren als Jaques Selosse mit Anselm Selosse als seinem persönlichen Lehrher.. [mehr]

Weingut Andreas Laible


Für beide, Andreas Laible Senior und Junior ist ihr Beruf Berufung: Als Winzer sind sie mit Leib und Seele bei der Sache. Und da steckt Begeisterung in jedem Detail, die man schmeckt. Das [mehr]

Louis Barruol über Saint Cosme


Saint-Cosme ist ein einmaliges, historisches Weingut und liegt im Herzen der AOC Gigondas. Eine Besonderheit des Anwesens ist seine römische Gärungsanlage, die in die Felsen gehauenen Gärungsbottiche sind heute noch in einem perfekten Zustand. Man kann sich genau vorstellen, wie .. [mehr]

Gut Hermannsberg an der Nahe


Im Jahr 1901 gründete der preußische Staat die Domäne und erwarb die ersten Flächen: steiles, zerklüftetes und felsiges Gelände inkl. einer ehemaligen Kupferschürfung. Die Anlage der Weinberge war Schwerstarbeit, es mussten Felsen gesprengt und gewaltige Erdmassen bewegt werden. .. [mehr]

Rhonetrip Sommer 2011 - Château de Beaucastel (Perrin & Fils)


Am vierten Tag der Reise stand mit Château de Beaucastel eines der absoluten Top – Weingüter der Region auf dem Programm. Daher war ich auch etwas überrascht über den letzten Teil der.. [mehr]

Rhonetrip Sommer 2011 - Château La Nerthe


„Chateauneuf-du-Pape, was für ein bedeutender Name in der Weinwelt – was für ein unscheinbares, in Teilen fast schön hässliches, kleines Kaff. Wären da nicht einige der bekanntesten und besten französischen Weingüter beheimatet, keiner würde, trotz dem geschichtlichen Hintergrund.. [mehr]

Rhonetrip Sommer 2011 - Domaine la Monardiere


Nach dem ich nun den Blick auf die Dentelles aus der Ferne schon kannte, führte mich der zweite Tag  der Reise an den Rand des Massivs, nach Vacqueyras. Ziel dieses Ausfluges war die Familie Vache und deren [mehr]

Rhonetrip Sommer 2011 - Domaine Gourt de Mautens


Wenn man Rasteau in Richtung Roaix oder Violès verlässt, hat man den wohl schönsten Blick auf die markante Felsformation der Dentelles de Montmirail und den links dahinter sichtbaren Mont Ventoux. Der Mont Ventoux ist sicher jedem Radsportfan bekannt, da sich regelmäßig der Tross.. [mehr]

Maison Nicolas Perrin


Manchmal muss Altes vergehen damit Neues beginnen kann. Begonnen hat die Geschichte von Maison Nicolas Perrin eigentlich schon mit dem Verkauf des alterwürdigen Familienweingutes Paul.. [mehr]

Boutiqueweingut - ich kann es nicht mehr hören!


Beinahe täglich erreichen uns Anrufe von Verkaufs- und Marketingorganisationen, die uns „Boutiqueweingüter“ anpreisen. Und das in einer Art und Weise, als wären die Produkte der „Boutiqueweingüter“ per se, also schon alleine wegen der Bezeichnung „Boutiqueweingut“, das Non Plus U.. [mehr]

Neue Jahrgänge der Domaine Christian Salmon


Mit Spannung haben wir auf die neuen Weine der Domaine Christian Salmon gewartet. Bei der ersten Verkostung war schon klar, das Armand Salmon mit den neuen Jahrgängen die Qualität erne.. [mehr]

Das Weingut Wegeler


Im Jahre 1882 legte Julius Wegeler mit dem Kauf des Gutshauses in Oestrich - Winkel den Grundstein für die heutigen Weingüter Wegeler. Im Lauf der Zeit kamen zwei Gutshäuser in.. [mehr]

Jahrgangsbericht 2010 der Güter Kühling-Gillot & Battenfeld-Spanier


Heute bekamen wir den Jahrgangsbericht der Weingüter Kühling-Gillot & Battenfeld-Spanier aus Rheinhessen. Wer sich intensiv mit den Winzern und den jeweiligen Begebenheiten in Weinberg und Keller beschäftigt, hat schon lange erkannt, dass der Jahrgang 2010 mit Abstand nicht s.. [mehr]

Arrivedercie Italia


Schon vor eineinhalb Jahren haben wir den ersten Schnitt zur Spezialisierung unseres Weinangebotes gemacht. Damals trennten wir uns von allen Anbauländern, ausser Deutschland, Frankreich und Italien. Wir wollten nicht einer von vielen Weinläden in Deutschland sein, die von allem .. [mehr]

Frankfurt Teilt (:)


Tolle Sharety–Aktion von Frankfurtern für Frankfurter und die ganze Welt!

FRANKFURT TEILT (:) aktiviert Frankfurter Unternehmerinnen und Unternehmer, Bürgerinnen und Bürger im Oktober 2010 vier Wochen lang mit Menschen in aller Welt zu teilen: die Erlöse ihrer SHARETY-.. [mehr]

Weingut H. Schlumberger


Und weiter geht es im Reigen der neuen Weingüter bei Frankfurt / Wein.

Nachdem Gernot Dorsch sich entschlossen hatte, seinen diesjährigen Sommerurlaub im eigenen Land zu verbringen, war ja klar, dass sich dieser auch zwischen Weinbergen abspielen würde. Und so ging es .. [mehr]

Die Domaine Gadais aus Saint Fiacre sur Maine


Die Familie Gadais lebt und arbeitet seit vier Generationen in Saint Fiacre sur Maine. Die eigentlich Erfolgsgeschichte der Domaine Gadais begann aber 1952 mit Louis Gadais. Er war ei.. [mehr]

Die Domaine Christian Salmon


Die Familie Salmon betreibt seit 6 Generationen Weinbau in der Region Sancerre. Der Haupteil der Rebanlagen liegt in der Gemeinde Bué, deren Weine weltbekannt sind. Inzwischen bewirtschaftet Armand Salmon 15 Hectar in der AOC Sancerre Blanc und 5 Hektar der AOC Sancerre Roug.. [mehr]

Van Volxem - Saarweine Grosser Lagen


Das im historischen Zentrum von Wiltingen, der bedeutendsten Weinbaugemeinde der Saar, befindliche Weingut VAN VOLXEM ist auf den Fundamenten einer römischen Hofanlage erbaut. Als ehe.. [mehr]

Empfohlen durch



Fachhandelspreis des deutschen Weininstituts 2014

Frankfurt / Wein

Wittelsbacherallee 153,
60385 Frankfurt am Main,
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag
14:00 - 23:00 Uhr
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr
Montag geschlossen
Telefon: 069 40 35 30 86

Frankfurt / Wein Parkplatzmöglichkeit Einfahrt Saalburgallee 18
Parkplatz Nr. 7
Rückseite des Weinladens.