Frankfurt / Wein

Neues aus Frankfurt/Wein.

Neu im Sortiment - Weingut Heinrich


Unser jüngster Neuzugang ist das Weingut Heinrich aus Gols, im österreichischen Burgenland (Neusiedlersee). Was Gernot und Heike Heinrich in den letzten Jahren aufgebaut haben, ist mehr als bemerkenswert! Er startet mit einem Hektar eigenem Weinberg, heute sind daraus mehr als 100 geworden, rund um Gols und am Leithaberg. Alle Weinberge werden biodynamisch bewirtschaftet. Gernot Heinrich hat schon vor Jahren das Potential der Golser Lagen mit dem legendären Salzberg, aber auch mit dem Pannobile, schmeckbar gemacht.

Auf den Leithaberg hat er von Gols aus schon immer geschielt. Deshalb hat er schon früh die Möglichkeit ergriffen, Trauben aus diesen Weinbergen zu kaufen und zu verarbeiten, bevor er dann in 2006 die Lagen von seinem Traubenlieferanten erwerben konnte. Im Keller ist alles so eingerichtet, dass Trauben und Weine möglichst schonend verarbeitet werden können. Gärung und Ausbau erfolgen überwiegend im Holz, aber immer öfter auch in Amphoren. Die Weißen sind oft maischevergoren und kaum geschwefelt und doch von der typischen Heinrich-Präzision und -Reinheit.

24.9.2022 F/W

Empfohlen durch



Fachhandelspreis des deutschen Weininstituts 2014

Frankfurt / Wein

Wittelsbacherallee 153,
60385 Frankfurt am Main,

Öffnungszeiten:
Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch 13:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag 13:00 - 20:00 Uhr
Freitag 13:00 - 20:00 Uhr
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr

Telefon: 069 40 35 30 86

Frankfurt / Wein Parkplatzmöglichkeit Einfahrt Saalburgallee 18
Parkplatz Nr. 7
Rückseite des Weinladens.