Frankfurt / Wein

Neues aus Frankfurt/Wein.

Domaine des Hauts de Sanziers


Als Erbe einer zwei Jahrhunderte alten Familientradition, liegt die Domaine des Hauts de Sanziers südlich von Saumur, an den Ufern der Loire. Sie breitet sich auf satten Ton-Schiefer-Boden aus, die Basis für feinste Weine mit großzügigem Aromenspiel. Der Betrieb erstreckt sich über 85 Hektar in den Gebieten der AOC Saumur und AOC Saumur-Champigny, auf kleinen Hügeln die vom  Mikro-Klima der Region enorm begünstigt sind. Der Weinbau wird auf der Domaine mit großer Leidenschaft ausgeübt, deshalb ist bei den Tessiers das Motto: Die Qualität ist unser Plaisir. Die Familie Tessier kultiviert die Weinberge und bereitet den Wein im puren, einfachsten Sinn der Tradition. Die Attraktion des Weingutes sind uralte, in den Felsen gehauene, unterirdische Keller, in denen die Weine bei optimalen Bedingungen und einer gleichbleibenden Temperatur von 12° ausgebaut werden.

Die Weißen-Trauben werden zunächst mechanisch gelesen und dann mit der Hand aussortiert. Nach der Mazeration werden die Moste 24 Stunden lang vorgeklärt, bevor sie temperaturgesteuert im Stahltank vergoren werden. Bei den Rotweinen erfolgt eine Maischegärung über 21 Tage, um so die natürlichsten Aromen des Weines zu entfalten. Danach wird er in Stahltanks bei regelmäßiger Lüftung ausgebaut. Der Saumur Brut wird auf die traditionelle Methode in Flaschengärung hergestellt.

15.06.2012 Frankfurt/Wein

Empfohlen durch



Fachhandelspreis des deutschen Weininstituts 2014

Frankfurt / Wein

Wittelsbacherallee 153,
60385 Frankfurt am Main,
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag
13:00 - 19:00 Uhr
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr
Montag geschlossen
Telefon: 069 40 35 30 86

Frankfurt / Wein Parkplatzmöglichkeit Einfahrt Saalburgallee 18
Parkplatz Nr. 7
Rückseite des Weinladens.