Frankfurt / Wein

Neues aus Frankfurt/Wein.

Domaine les Grandes Vignes


Inmitten des Dreiecks zwischen Samur, Angers und Cholet liegt das kleine Dörfchen Roche Aubry, in dem die Domaine les Grand Vignes zuhause ist. Die Geschichte der Domaine reicht zurück bis in das 17 Jahrhundert. Von Generation zu Generation erfolgreich weitergegeben, sind heute die Geschwister Laurence, Dominique und Jean-Francois Vaillant die Macher auf der Domaine. Auf 55 ha Rebfläche werden heute verschieden Rebsorten angebaut. Vorwiegend Cabernet Franc für die Rotweine, Cabernet Sauvignon als Bestandteil beim Rose, aber auch Chenin Blanc, etwas Sauvignon sowie Chardonnay für den Cremant. 

Ähnlich vielfältig wie die Rebsorten sind auch die Bodenformationen die zur Verfügung stehen. Vom grauen und grünen Schiefer über Quartz, Muschelkalk, Sand und Kieselsteinen stehen unterschiedlichste Grundlagen für die einzelnen Weine der Domaine zur Verfügung. Seit 1999 wird auf les Grand Vignes biodynamisch gearbeitet. Die Weine werden in Stahltanks temperaturgesteuert vergoren. Die Weiß- und Roseweine verbleiben für den weiteren Ausbau in den Stahltanks, währen beim Rotwein der größte Teil für 12 bis 18 Monate in Barriquefässerrn reift.

15.06.2012 Frankfurt/Wein

Empfohlen durch



Fachhandelspreis des deutschen Weininstituts 2014

Frankfurt / Wein

Wittelsbacherallee 153,
60385 Frankfurt am Main,
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag
13:00 - 19:00 Uhr
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr
Montag geschlossen
Telefon: 069 40 35 30 86

Frankfurt / Wein Parkplatzmöglichkeit Einfahrt Saalburgallee 18
Parkplatz Nr. 7
Rückseite des Weinladens.