Frankfurt / Wein

Neues aus Frankfurt/Wein.

Von Winning - erfolgreichstes Weingut bei "Best of Riesling"


Als wir mit dem Jahrgang 2008, dem Premierenjahrgang des noch unbekannten Stephan Attmann, die von Winning Weine in unser Sortiment aufnahmen, war uns klar, dass er einmal zu den ganz großen Weinmachern in Deutschland gehören wird. Das es so schnell geht und seine Arbeit so regelmäßig mit Top-Bewertungen gekrönt wird, hatten auch wir nicht erwartet.

"...Ein erster und ein zweiter Platz sowie zwei weitere Platzierungen in der Top 100 macht das Weingut von Winning zum erfolgreichsten Teilnehmer am internationalen Weinwettbewerb „Best of Riesling“.

Der jährlich veranstaltete Riesling-Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des rheinland-pfälzischen Weinbauministeriums und wird vom Meininger Verlag durchgeführt, einem auf Weinpublikationen spezialisierten Fachverlag.

Insgesamt 2075 Rieslinge wurden bei Best of Riesling 2013 blind verkostet.

Eine mit internationalen Sommeliers, Weinjournalisten und Händlern besetzte Jury nahm in einer Finalrunde die höchstbewerteten Weine der Vorrunde erneut unter die Lupe. Am Ende des Finales stand fest: Das Weingut von Winning gewinnt mit dem 2011 Forster Pechstein GG die prestigeträchtige Kategorie der trockenen Rieslinge ab 13%vol. und sichert sich mit dem 2012 Ruppertsberger Reiterpfad den zweiten Platz in der Kategorie der trockenen Rieslinge bis 12%vol.

Auch mit den beiden zur Verkostung eingereichten Weinen der Dr. Deinhard-Linie war von Winning ausgesprochen erfolgreich: Die Weine 2012 Deidesheimer Paradiesgarten und 2012 Deidesheimer Herrgottsacker gehören zu den hundert besten Rieslingen in der Kategorie der trockenen Rieslinge bis 12%vol...."

16.07.2013 Frankfurt/Wein (Quelle: Weingut von Winning)

Empfohlen durch



Fachhandelspreis des deutschen Weininstituts 2014

Frankfurt / Wein

Wittelsbacherallee 153,
60385 Frankfurt am Main,
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag
13:00 - 19:00 Uhr
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr
Montag geschlossen
Telefon: 069 40 35 30 86

Frankfurt / Wein Parkplatzmöglichkeit Einfahrt Saalburgallee 18
Parkplatz Nr. 7
Rückseite des Weinladens.